Smart WIKI

Die smarte Wissenssammlung

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


450:heckscheibenheizung

Hecksscheibenheizung

Der Schalter für die Heckscheibenheizung befinden sich beim Coupé auf der linken Seite der Sicherheitsinsel, das Cabrio verfügt über keine Heckscheibenheizung.

Die Heckscheibenheizung funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung.

Einmaliges Drücken des Schalters aktiviert die Heckscheibenheizung, die Kontrolleuchte leuchtet.

Wiederholtes Drücken des Schalters deaktiviert die Heckscheibenheizung, die Kontrolleuchte erlischt.

Nach 10 Minuten schaltet sich die Heckscheibenheizung automatisch wieder aus.

Spiegelheizung

Bei elektrisch verstellbaren Spiegeln wird beim Coupé durch das aktivieren der Heckscheibenheizung gleichzeitig auch die Spiegelheizung aktiviert.

Trivia

Die Heizdrahtführung der Heckscheibenheizung wurde im Zuge der Modellpflege im Jahr 2000 geändert, da bei der alten Heckscheibe kaputte Heizdrähte für zerberstende Heckscheiben sorgten.

450/heckscheibenheizung.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 23:44 (Externe Bearbeitung)