Smart WIKI

Die smarte Wissenssammlung

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


450:sicherheitsinsel

Sicherheitsinsel

Voll bestückte Sicherheitsinsel

Auf der Sicherheitsinsel befindet sich der Taster für die Warnblinkanlage (rot) sowie ihn umschließend der Taster für die Zentralverriegelung (Panikknopf).

Eine Lampe im Panikknopf zeigt den aktuellen Zustand der Zentralverrigelung an.

Vor diesen Tastern sind die Funktionsknöpfe untergebracht.

Von links nach rechts:

Demontage

Zur Demontage der Sicherheitsinsel muss diese vorsichtig z.B. mit einem Schraubenzieher herausgehebelt werden. Der beste Ansatzpunkt hierfür ist die Spitze, die Richtung Frontscheibe zeigt.

Wissenswertes

An der Sicherheitsinsel werden die Zusatzinstrumente (Uhr und Drehzahlmesser) angeschlossen.

Die Sicherheitsinsel muss für die Demontage des Amaturenbrettes ausgebaut werden.

Eine Lampe unter der Sicherheitsinsel sorgt für die Beleuchtung der Schalter für das Gebläse.

450/sicherheitsinsel.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 23:44 (Externe Bearbeitung)