Smart WIKI

Die smarte Wissenssammlung

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


portal:smart_extern:obd2

On-Boad-Diagnose 2

OBD ist ein Fahrzeug-Diagnose-System.
Während des Fahrbetriebes werden alle abgasbeeinflussenden Systeme überwacht, zusätzlich weitere wichtige Steuergeräte, deren Daten durch ihre Software zugänglich sind. Auftretende Fehler werden dem Fahrer über eine Kontrollleuchte angezeigt und im jeweiligen Steuergerät dauerhaft gespeichert. Fehlermeldungen können dann später durch eine Fachwerkstatt über genormte Schnittstellen abgefragt werden. Die Codes (die sogenannten P-Codes) sind in der ISO-Norm 15031-6 festgelegt.

Dies gilt für PKW mit Benzinmotor ab Modelljahr 2001 und für PKW mit Dieselmotoren ab Modelljahr 2004.

Auch der Smart hat ab der Modellpflege zum 2nd Generation eine OBD2 - Schnittstelle. Und mit dieser Schnittstelle wollen wir uns hier befassen.

Das Diagnosegerät

Zum Einsatz kommt ein Gerät der Firma CARTREND.
Typ: CATREND OBDII. Der Kaufpreis lag bei 29,99 EUR.

Das Gerät wir mit einer praktischen Tasche geliefert, welche auch Anleitung und CD beinhaltet.

Der Inhalt besteht aus deutscher und englischer Anleitung, sowie eine CD mit sehr vielen Fahrzeugspezifischen Fehlercodes. (Leider nur eine sehr geringe Auswahl!!!) Die Standard-Fehlercodes sind jedoch vollständig auf CD und im Handbuch erhalten.

Hier eine Nahaufnahme des Gerätes

Der erste Versuch

Da das Gerät für den Smart sein soll, wurde diese natürlich als erstes getestet. Die Handhabung ist denkbar einfach, Die Bedienung im ersten Moment kompliziert, nach 3 Vesuchen war das schon fast Routine. Auch die Anleitung hält was sie verspricht. Leicht zu lesen und zu verstehen, führt sie den Benutzer durch das gesamte Menü. Da mein Smart (Bj 2005, Benziner) zum Glück keine Fehler hatte, wurde noch schnell ein Golf 5 getestet. Auch hier waren keine Fehler vorhanden.

Fazit

Mangels fehlerhafter Fahrzeuge, kann hier leider noch kein Fazit abgegeben werden. Auch konnte nciht getestet werden, ob der Fehlerspeicher sich löschen lässt, und die Rückstellfunktion der MIL funktioniert. Sobald es jedoch eine Fehlermeldung gibt, werde ich darüber berichten. Vielleicht muss ich sogar mal einen Fehler einbauen, um einen Fehler erfolgreich auslesen zu können.

Weitere Infos unter http://www.camping-smart.de

portal/smart_extern/obd2.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 23:44 (Externe Bearbeitung)