Smart WIKI

Die smarte Wissenssammlung

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


450:lenkrad

Lenkrad

Unterschiede

Trust+

Smarts mit Trust+ wurden bis 12/2002 gebaut.

Für die elektronische Verbindung zwischen Hupe, Airbag und Steuergerät dient bei den alten Lenkrädern eine Wickelspule.

In Smarts mit Trust+ lassen sich Lenkräder aus dem Nachfolger einbauen, der Stecker für den Lenkwinkelsensor für das ESP bleibt einfach unbelegt.

ESP

Ab der Modellpflege zum 2nd Generation wurde der Smart mit einem vollwertigen ESP ausgestattet, ab diesem Baujahr ist auch ein Lenkwinkelsensor im Lenkrad verbaut.

Für die elektronische Verbindung zwischen Hupe, Airbag und Steuergerät dient bei den neuen Lenkrädern ein Schleifring.

In Smarts mit ESP ist es nicht möglich ein Lenkrad aus dem Vorgänger mit Trust+ einzubauen, da dies über keinen Lenkwinkelsensor verfügt.

Lenkradschaltung

Die Lenkradschaltung erlaubt es zu Schalten ohne die Hand vom Lenkrad zu nehmen.

Um die Lenkradschaltung zu benutzen braucht man ein Lenkrad mit Schaltwippen, wie z.B. das 3-Speichen-Ledersportlenkrad.

Das Umschalten der Gänge erfolgt über die Schaltwippen, plus zum hoch und minus zum herunterschalten.

Nachrüsten

Die Methode der Nachrüstung hängt vom Modell ab, bei Modellen mit ESP lässt sich die Lenkradschaltung in einer Fachwerkstatt freischalten.

Bei Modellen ohne ESP ist die einzige originale Möglichkeit die Brabus Schaltbox zu verbauen.


Portal: Nachrüsten

450/lenkrad.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 23:44 (Externe Bearbeitung)