Smart WIKI

Die smarte Wissenssammlung

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


portal:smart_extern:anhaenger

Anhänger

Anhänger am Smart sind zwar noch nicht die Regel, aber dafür bei Ihren Besitzern sehr beliebt. An dieser Stelle soll der ERDE Daxara 127 beschrieben werden.

ERDE Daxara 127 - Anhänger mit ABS-Deckel und Gepäckträger

02.08.2011 von Borsti

Der Daxara 127 ist ein kleiner vielseitiger Anhänger.
Ursprünglich wurde er als Quad-Anhänger angepriesen.

Doch zuerst ein paar Infos.

Technischen Details:

Hersteller:Erde (Frankreich)
Typ:Daxara 127
Leergewicht:65 kg
zul. Gesamtgewicht:400 kg
Aussenmaße:125 cm x 97 cm x 41 cm
Innenmaße:120 cm x 92 cm x 35 cm
Maße über alles:195 cm x 130 cm x 82 cm
Bereifung:480 x 8

Kaufpreis (UVP): 362,00 Euro (zzgl. Versandkosten) (OHNE Hardtop)
(+ 258,93 Euro zzgl. Versandkosten für das Hardtop)

Der Bausatz

Geliefert wurde der Daxara 127 in drei Paketen, per Spedition. Das Hardtop wurde mitbestellt!!!

Nach dem entfernen der Verpackung war es relativ leicht, die Teile zu sortieren.

Auch die Montage gestaltete sich recht einfach, trotz einer französischen Bauanleitung. Nach ca. 2 Stunden Gesamtzeit war der Daxara 127 aufgebaut und das Hardtop montiert. Die Schlösser versagten leider sehr schnell den Dienst. Hier wurde scheinbar vergessen diese wenigstens einmal im Werk einzuölen. Ein bisschen Kriechöl sorgte jedoch schnell wieder für einwandfreie Funktion. Somit war der Daxara 127 vollständig und betriebsbereit.

Die Fahrzeugpapiere kam ein paar Tage später per Einschreiben.
Zu meiner Überraschung war es möglich, eine Tempo 100 - Zulassung zu bekommen. Das ergab sich aus den Fahrzeugpapieren.
Leider ist es trotzdem nicht erlaubt, mit dem Smart und dem Daxara mehr als 80 km/h zu fahren.

Der Gepäckträger (10. September 2011)

Die Montage des Gepäckträger gestaltete sich schnell und einfach. Die Anleitung war allerdings fast unbrauchbar, da leider in französisch geschrieben.
Als erstes musste der Deckel wieder runter, da hier noch die vorhandenen Löcher durchgebohrt werden mussten.

Der ABS-Deckel wird wieder auf den Anhänger drauf gesetzt, und die Montage der Seitenteile kann beginnen.

Nach dem eine Seite befestigt ist, folgen die Tragschienen und die andere Seite.
Hier mal zwei Aufnahmen. Natürlich wurde alles mit Sikaflex abgedichtet!!!

Nach der Montage ist der Gepäckträger mit max. 100kg belastbar. Das reicht für z.B. Fahrräder, leichtes Gepäck oder sogar eine kleine Dachbox.

Weitere Infos unter http://www.camping-smart.de

portal/smart_extern/anhaenger.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 23:44 (Externe Bearbeitung)